Miniröcke

Filter schließen
 
Tartan-Kilt Tartan-Kilt
14,90 € *
Verfügbar.
 
Spitzenrock Spitzenrock
29,90 € * 39,90 € *
Verfügbar.
 

Miniröcke mit Falten und Schürungen

Im Gothic-Stil darf es auch gern etwas kürzer und auffallender sein. Was würde sich besser eignen als ein klassischer Minirock. Unsere Miniröcke passen sich genau Ihrem Geschmack an und bieten eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten. Ob mit einem einfachen Shirt oder einer geschnürten Corsage – der Minirock ist und bleibt ein fester Bestandteil der Szenekleidung. Entdecken Sie Faltenröcke, edle Spitzen oder Ledermodelle für das nächste Event oder gar im Alltag.

Faltenröcke und Kilts – der Klassiker unter den Miniröcken

Der Faltenrock ist an den schottischen Kilt angelehnt und findet im Bereich Gothic-Kleidung einen großen Zuspruch. Das Besondere an diesem Rock ist der schöne Schnitt. Durch die Falten steht der Rock im unteren Bereich leicht ab, während er an der Hüfte eng geschnürt sein kann. Eine andere beliebte Kombination zeigen Schnallen. Die Elemente im Hüftbereich zieren den Rock als Accessoire oder sorgen für eine genaue Passform. Betonen Sie Ihre schwungvollen Hüften und kombinieren Sie einen Minirock mit ausfallenden Strümpfen, Strumpfhosen und hohen Stiefeln. Bei Kilts und Schottenröcken ist das Karo-Muster besonders auffallend. Es passt in unterschiedlichen Farbkombinationen perfekt zu dunklen Oberteilen und sorgt für einen stilvollen Hingucker an Ihrer Kleidung. Auch die Kilts können mit Schnallen oder Schnürung versehen sein. Schlaufen, Reißverschlüsse und Ketten komplettieren so manchen Rock aus der Szene und setzen auf eine detailvolle Gestaltung.

Spitze, Leder und extravagante Schnitte

Die traditionelle Spitze darf bei einem Minirock der Gothic-Szene nicht fehlen. Oftmals sind die edlen Stoffe am Saum der Röcke angebracht oder bilden die untere Lage. Spitzenröcke überzeugen mit einem transparenten Look, wobei es sich um besonders leichte Stoffe handelt. Gerade im Sommer erzeugt ein Spitzenrock einen hohen Tragekomfort. Auffällige Volant-Röcke sind mit Spitzenelementen verziert und kombinieren teilweise mehrere Farben und Stoffbahnen miteinander. Ebenso von Extravaganz zeugen die unregelmäßigen Röcke, die an der Front deutlich kürzer geschnitten sind als im hinteren Bereich. Miniröcke aus Lack und Leder sollen vor allem eng anliegen und die Silhouette betonen. Auch hier kommen gern Reißverschlüsse und Schnürungen zum Einsatz. Daneben lebt die Gothic- und Mittelalter-Szene von einem gelungenen Materialmix. Kombinieren Sie die Miniröcke zu auffälligem Strumpfmuster oder Netzstrumpfhosen. Tüll, Rüschen und Seidenfäden sorgen für einen besonders ausgestellten Schnitt. Die klassischen und eher zurückhaltenden Röcke in unserem Sortiment sind knielang geschnitten und eng anliegend.
Miniröcke mit Falten und Schürungen Im Gothic-Stil darf es auch gern etwas kürzer und auffallender sein. Was würde sich besser eignen als ein klassischer Minirock. Unsere Miniröcke passen sich... Alle Artikel dieser Kategorie ansehen »
Fenster schließen

Miniröcke mit Falten und Schürungen

Im Gothic-Stil darf es auch gern etwas kürzer und auffallender sein. Was würde sich besser eignen als ein klassischer Minirock. Unsere Miniröcke passen sich genau Ihrem Geschmack an und bieten eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten. Ob mit einem einfachen Shirt oder einer geschnürten Corsage – der Minirock ist und bleibt ein fester Bestandteil der Szenekleidung. Entdecken Sie Faltenröcke, edle Spitzen oder Ledermodelle für das nächste Event oder gar im Alltag.

Faltenröcke und Kilts – der Klassiker unter den Miniröcken

Der Faltenrock ist an den schottischen Kilt angelehnt und findet im Bereich Gothic-Kleidung einen großen Zuspruch. Das Besondere an diesem Rock ist der schöne Schnitt. Durch die Falten steht der Rock im unteren Bereich leicht ab, während er an der Hüfte eng geschnürt sein kann. Eine andere beliebte Kombination zeigen Schnallen. Die Elemente im Hüftbereich zieren den Rock als Accessoire oder sorgen für eine genaue Passform. Betonen Sie Ihre schwungvollen Hüften und kombinieren Sie einen Minirock mit ausfallenden Strümpfen, Strumpfhosen und hohen Stiefeln. Bei Kilts und Schottenröcken ist das Karo-Muster besonders auffallend. Es passt in unterschiedlichen Farbkombinationen perfekt zu dunklen Oberteilen und sorgt für einen stilvollen Hingucker an Ihrer Kleidung. Auch die Kilts können mit Schnallen oder Schnürung versehen sein. Schlaufen, Reißverschlüsse und Ketten komplettieren so manchen Rock aus der Szene und setzen auf eine detailvolle Gestaltung.

Spitze, Leder und extravagante Schnitte

Die traditionelle Spitze darf bei einem Minirock der Gothic-Szene nicht fehlen. Oftmals sind die edlen Stoffe am Saum der Röcke angebracht oder bilden die untere Lage. Spitzenröcke überzeugen mit einem transparenten Look, wobei es sich um besonders leichte Stoffe handelt. Gerade im Sommer erzeugt ein Spitzenrock einen hohen Tragekomfort. Auffällige Volant-Röcke sind mit Spitzenelementen verziert und kombinieren teilweise mehrere Farben und Stoffbahnen miteinander. Ebenso von Extravaganz zeugen die unregelmäßigen Röcke, die an der Front deutlich kürzer geschnitten sind als im hinteren Bereich. Miniröcke aus Lack und Leder sollen vor allem eng anliegen und die Silhouette betonen. Auch hier kommen gern Reißverschlüsse und Schnürungen zum Einsatz. Daneben lebt die Gothic- und Mittelalter-Szene von einem gelungenen Materialmix. Kombinieren Sie die Miniröcke zu auffälligem Strumpfmuster oder Netzstrumpfhosen. Tüll, Rüschen und Seidenfäden sorgen für einen besonders ausgestellten Schnitt. Die klassischen und eher zurückhaltenden Röcke in unserem Sortiment sind knielang geschnitten und eng anliegend.